Ausschleusmodul

 
 

Das Ausschleusmodul EM80.1 ermöglicht das Ausschleusen von fehlbedruckten Bogen und/oder Cleaner-Bogen der Digitaldruckmaschine bei voller Verarbeitungsgeschwindigkeit. So werden nur 100-prozentig perfekt gedruckte und geschnittene Bogen an die nachfolgenden Finishing-Stationen weitergegeben. Die ausgeschleusten Bogen können durch eine eingebaute Messerwellenkassette in Streifen geschnitten und über eine optional erhältliche Absaugeinheit entsorgt werden.

 
News

Veränderung in der Geschäftsleitung – Christian Gohlke folgt auf Berthold Zinth

Berthold Zinth, der seit Juni 2018 Mitglied der Geschäftsleitung der MBO-Gruppe ist, zuletzt als Geschäftsführer, verlässt das Unternehmen zum 31.05.2022. Die Entscheidung fiel auf eigenen Wunsch. Berthold Zinth unterstreicht: „Mir haben die vielfältigen Aufgaben ...
Erfahren Sie mehr
 

MBO lädt zur Open House im Juni

MBO richtet im modernen Showroom in Oppenweiler (bei Stuttgart) am 23. und 24. Juni 2022 eine Open House aus. Highlight der Veranstaltung ist das aktuelle Paketangebot, mit dem Kunden zu einem sehr attraktiven Preis in die automatisierte Druckweiterverarbeitung ...
Erfahren Sie mehr